Download
Mikrostrom Therapie Manual
Hintergrundinformationen zur Mikrostrom Therapie als PDF Datei.
Gebrauchsanweisung Elexoma.pdf
Adobe Acrobat Dokument 191.5 KB
Download
Gebrauchsanweisung Elexoma Medic
In diesem Dokument finden Sie alles, was nicht im offiziellen Elexoma Handbuch steht.
Gebrauchsanweisung Elexoma.pdf
Adobe Acrobat Dokument 191.5 KB

Elexoma Medic bewirkt positive Effekte in Ihrem Körper ohne Nebenwirkungen schon ab 15 Minuten pro Tag bei Schlafproblemen, Fibromyalgie, AD(H)S, Erschöpfungs-Depressionen, Schmerzen. Elexoma-Behandlungen ergeben bei vielen Anwendern eine mögliche Reduzierung der Medikamente und sind schmerzfrei. 

 

Elexoma stimuliert Energieversorgung der Zellen

Durch die schwachen Mikroampereströmungen werden die botenstoffproduzierenden Zellen reguliert, was zur Entspannung des gesamten Nervensystems, der Muskulatur und des Gemüts führt. Im Gegensatz zur herkömmlichen Elektrotherapie erfolgen die Behandlungen im Mikroampere-Bereich. Nachweislich wird im Behandlungs-Bereich bis 600 µA die ATP-Produktion immens erhöht.

 

ATP (Adenosintriphosphat) ist das Molekül, welches der Körper benutzt um Energie in allen Zellen (die Energie für ihre Funktion benötigen) bereitzustellen. Einige der Zellen benötigen sehr viel ATP um optimal zu funktionieren, wie dies bei den Gehirnzellen der Fall ist. Wenn ATP im Gehirn ohne weiteres verfügbar ist, führt dies zur optimalen Ausgeglichenheit und Funktion des Gehirns. Nachweislich wird durch die elektrobiologischen Impulse die ATP-Produktion in den Zellen erhöht und das physiologische Wachstum der Zellen angeregt.

 

Elexoma ist abgeleitet von den Begriffen Elektrik und Soma, dem griechischen Wort für Körper.